Floßbauen mit Rennen oder Schatzsuche

 

Hand on, heißt es beim Floßbau mit anschließender Wettfahrt oder Schatzsuche.

 

Mit Reifen, Seilen, Gurten und weiterem Material haben die TeilnehmerInnen die Aufgabe, ein fahrtüchtiges Floß zu erstellen. Natürlich darf auch eine Piratenfahne nicht fehlen.

 

Nach einem Check gehts dann entweder los zum Rennen oder die Teams müssen einen versteckten Schatz ausfindig machen.

 

Ein genialer Spaß für alle Tüftler, die das Wasser lieben und gerne gemeinsam etwas bauen.

 

Eckdaten:

 

 

Dauer: ca. 3 h

 

Wo: In ganz Österreich an jedem beliebigen See

 

Mindestteilnehmer: ab 15 Personen

 

Jahreszeit: Mai - Oktober